Download Angehörige pflegen. Ein Ratgeber für die Hauskrankenpflege by M. Döbele PDF

By M. Döbele

ISBN-10: 3540722653

ISBN-13: 9783540722656

Rat und Tat für pflegende Angehörige mit empathischen und leicht verständlichen Antworten auf die wichtigsten Fragen. Die Autorin kennt die Probleme und Fragen durch ihre jahrelange Tätigkeit als Leiterin von Angehörigenkursen. Praxisnah erläutert sie Grundpflege, Ernährung, Lagerung, Krankenbeobachtung, Vorbeugung vor Zweiterkrankungen, Dekubitus- und Wundversorgung and so on. Zusätzlich gibt sie Tipps zur Pflege und zum Umgang mit dem MDK, ambulanten Pflegediensten und anderen Dienstleistern. Im Anhang: Adressen von Selbsthilfegruppen, Formulare, "Lexikon medizinischer und pflegerischer Fachbegriffe". Plus: Pflegewissen in kurzen Checklisten.

Show description

Read Online or Download Angehörige pflegen. Ein Ratgeber für die Hauskrankenpflege PDF

Similar gerontology books

Support Groups for Older People Who Have Been Abused: Beyond Existing

During this thought-provoking publication, Jacki Pritchard indicates how aid teams for sufferers of elder abuse offer beneficial possibilities for the voices of older humans to be heard. Following teams via a two-year interval, she discusses how they have been manage and the problems encountered and triumph over, linking those reports to crew paintings concept.

Gerontological Nurse Certification Review

The Gerontological Nurse Certification evaluate is a useful reference and certification try evaluate advisor for nurses getting ready for RN Gerontological certification. scholars learning gerontology, lecturers getting ready gerontology periods, and RNs operating with older adults also will locate this a realistic and resource.

The Lives of Older Lesbians: Sexuality, Identity & the Life Course

This detailed ebook sheds new mild at the so much invisible contributors of the lesbian, homosexual, bisexual and transgender (LGBT) neighborhood. Hidden from view through a mixture of winning cultural assumptions and their very own unwillingness to be noticeable, older lesbians were constantly under-represented in either pop culture and learn.

Additional resources for Angehörige pflegen. Ein Ratgeber für die Hauskrankenpflege

Example text

1 Worauf muss ich bei der Auswahl achten? Zunächst einmal achten Sie darauf, dass der Pflegedienst in Ihrer Nähe und gut zu erreichen ist. Rufen Sie dort (ggf. bei mehreren Pflegediensten) an. Schildern Sie kurz, welche konkreten Pflegeleistungen Sie an welchen Tagen und zu welchen ▬ Kann die Einrichtung alle Bereiche abdecken, in denen Sie Hilfe benötigen? ▬ Bestehen Verträge mit allen Kassen? – Besteht mit der Pflegekasse ein Versorgungsund Vergütungsvertrag für Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz?

Wenn Sie die Pflege eines Angehörigen neu übernehmen, kann Sie Ihr Hausarzt vorher auf Ihre Belastbarkeit untersuchen und im Gespräch beraten. Dabei geht er folgenden Fragen nach: ▬ Ist Ihre körperliche Belastbarkeit ausreichend (z. B. besonders im Lendenwirbel- und im Kniebereich)? ▬ Ist eine seelische Stabilität vorhanden und verfügen Sie über eine feste soziale Integration? ▬ Bestehen Beziehungsprobleme zum Pflegebedürftigen? ▬ Welche Motivation zur Pflege haben Sie? Wenn Sie bereits länger pflegen, kann der Hausarzt Sie in schwierigen Pflegesituationen unterstützen durch: ▬ Beratung in Bezug auf Entlastung durch verstärkte Einbindung weiterer Angehöriger und/ oder professioneller Pflegekräfte, ▬ Gespräche mit Ihnen und evtl.

Nicht alle Angehörigen wohnen in der Nähe der hilfebedürftigen Senioren. Trotzdem braucht man jemanden, der regelmäßig nach dem alten Menschen schaut. Viele Einrichtungen verfügen über ehrenamtliche Mitarbeiter, die speziell für diese Aufgabe fortgebildet werden. Gespräche führen, Zuhören, gemeinsam alte Fotos und Dokumente anschauen, spazieren gehen, Veranstaltungen besuchen – es gibt viele Möglichkeiten, gemeinsam die Zeit zu gestalten (⊡ Abb. 1). ⊡ Abb. 1. 6 24-Stunden-Betreuung in den eigenen vier Wänden Ausländische Haushaltshilfen tragen dazu bei, dass pflegebedürftige Menschen vorrangig in den Familien betreut werden können und nicht in ein Pflegeheim eingewiesen werden müssen.

Download PDF sample

Angehörige pflegen. Ein Ratgeber für die Hauskrankenpflege by M. Döbele


by Jeff
4.0

Rated 4.58 of 5 – based on 46 votes